Bürgerbeteiligungen

Suchen Sie gezielt nach Beteiligungsverfahren zu bestimmten Themen und Beteiligungsformaten in Ihrer Region. Abgeschlossene Beteiligungsverfahren finden Sie unter „Beendete Beteiligungen“.

Beteiligungen (0)

AnsichtStandardansicht Kalenderansicht
Umfrage #kerpengelingtgemeinsam Verkehr und Mobilität

Umfrage zum Konzept interkommunaler Radschnellverbindungen in Kerpen

Die Stadt Kerpen möchte ein interkommunales Netz an Radschnellverbindungen etablieren. Radschnellverbindungen bilden die höchste Hierarchiestufe innerhalb eines Radverkehrsnetzes, ähnlich den Autobahnen und Bundesstraßen innerhalb unseres Straßennetzes.

Wir möchten Ihre Meinung zum Projekt erfahren und Ihre Ortskenntnisse für die weiteren Arbeitsschritte nutzen.

  • Status Kürzlich beendet
  • Zeitraum 05.10.2021 bis 09.11.2021
  • Teilnehmer 182 Teilnehmer
Dialog #kerpengelingtgemeinsam Räumliche Entwicklung

Zentrenmanagement für die Ortsteile Kerpen und Horrem

Die beiden Zentren der Ortsteile Kerpen und Horrem sollen belebt und aufgewertet werden.

Schicken Sie uns gerne Ihre Ideen, Visionen, Anregungen oder auch Kritik an bestehenden Strukturen.

  • Status Aktiv
  • Zeitraum 16.07.2021 bis 31.12.2021
Dialog #kerpengelingtgemeinsam Räumliche Entwicklung

Bürgerbeteiligung zum Neubau der Lidl-Filiale an der Hahnenpassage

Der Lebensmitteleinzelhändler Lidl plant im Stadtteil Kerpen an der Marienstraße den Abriss der derzeitigen und den Neubau einer modernen, zeitgemäßen Filiale. Bringen Sie sich aktiv in den Planungsprozess ein und äußern Sie Ihre Anregungen und Ideen zur Planung!

Die eingegangenen Anregungen werden im Ausschuss für Stadtplanung und Verkehr am 28.09.2021 vorgestellt.

  • Status Beendet
  • Zeitraum 16.07.2021 bis 08.08.2021
Veranstaltung #kerpengelingtgemeinsam Räumliche Entwicklung

#Revier2030 Mit Struktur in den Wandel

Die Landesregierung NRW lädt Sie herzlich zur feierlichen Unterzeichnung des Reviervertrages mitanschließender Fachkonferenz am 27. April 2021 ein, die aus dem Brainergy Parkgesendet wird.

27. April 2021, Live auf: revier2030.expo-ip.com

  • Status Beendet
  • Termin 27.04.2021, 15:30 Uhr
Dialog #kerpengelingtgemeinsam Räumliche Entwicklung

Mehrfachbeauftragung zur Entwicklung und Umgestaltung des Bereichs Jahnwiese

Eine wichtige Maßnahme des ISEKs ist die Entwicklung und Umgestaltung des Bereichs Jahnwiese im Stadtteil Kerpen. Mit einem Werkstattverfahren soll aus den Entwürfen der Planungsbüros das beste Konzept für die Entwicklung und Umgestaltung der Jahnwiese gefunden werden. Die Bürgerinnen und Bürger sowie Interessierte sind aufgerufen, sich aktiv zu beteiligen, denn die Entwicklung der Jahnwiese funktioniert nur gemeinsam mit allen Akteuren vor Ort!

  • Status Beendet
  • Zeitraum 23.04.2021 bis 16.05.2021
Veranstaltung #kerpengelingtgemeinsam Räumliche Entwicklung

Revierknoten „Raum“ startet digitalen Dialog

29. März, 18 Uhr: Revierknoten „Raum“ startet digitalen Dialog

Der Startschuss fällt: Eine neue Veranstaltungsreihe will Akteure und die Öffentlichkeit in den Raumstrategie-Prozess einbinden.

-- Eine Anmeldung ist erforderlich! --

  • Status Beendet
  • Termin 29.03.2021, 18:00 Uhr
Umfrage #kerpengelingtgemeinsam Umwelt, Klima und Nachhaltigkeit

Waldvernetzung und Waldgesundheit am Bürgewald „Grüne Linie“

Gemeinsames Projekt der Kolpingstadt Kerpen und der Gemeinde Merzenich zur Waldvernetzung und Waldgesundheit im Zusammenhang mit dem Hambacher Wald.

  • Status Beendet
  • Zeitraum 12.03.2021 bis 30.06.2021
  • Teilnehmer 96 Teilnehmer
Veranstaltung #kerpengelingtgemeinsam Umwelt, Klima und Nachhaltigkeit

Moderne Wärmeversorgung – wie heize ich mein Haus energieeffizient und kostensparend?

Am Donnerstag, den 25.03.2021 von 18:30 bis 19:30 Uhr werden im Webinar „Moderne Wärmeversorgung – wie heize ich mein Haus energieeffizient und kostensparend?“ die verschiedenen Möglichkeiten und Vorteile der klimaneutralen Wärmeversorgung vorgestellt u. a. auch vor dem Hintergrund der neuen CO2-Bepreisung.

-- Eine Anmeldung ist erforderlich! --

  • Status Beendet
  • Termin 25.03.2021, 18:30 Uhr
Veranstaltung #kerpengelingtgemeinsam Umwelt, Klima und Nachhaltigkeit

Wärmeschutz im Wandel – wie dick muss der Wintermantel für mein Haus sein?

Am Dienstag, den 16.03.2021 von 18:30 bis 19:30 Uhr wird das Thema Wärmeschutz genauer betrachtet. Im Webinar „Wärmeschutz im Wandel – wie dick muss der Wintermantel für mein Haus sein?“ werden Fragen zum Nutzen der Wärmedämmung geklärt, vermeintliche Fallstricke angesprochen sowie gesetzliche Vorgaben und entsprechende Fördermöglichkeiten erläutert

-- Eine Anmeldung ist erforderlich! --

  • Status Beendet
  • Termin 16.03.2021, 18:30 Uhr
zum Seitenanfang
Anmelden

Anmelden