Veranstaltung Stadt Wülfrath Kinder, Jugend, Familie, Senioren und Soziales

"Getäuscht" - Das Theater zum Thema "Loverboys"

Schmuckgrafik - öffne Lightbox

Hannah lernt Jannick auf Facebook kennen. Er ist ein paar Jahre älter als sie und total lieb. Sie chatten und verabreden sich. Jannick kann Hannah alles geben, was sie gerade braucht. Er hört ihr zu und ist zärtlich. Er versteht sie mit ihrem Ärger über ihre Mutter und ist immer für sie da. Hannah und Jannick verbringen immer mehr Zeit miteinander. Hannah legt sich mit ihrer Mutter an und streitet mit ihrer Freundin Lea. In der Schule taucht sie immer seltener auf. Dann bekommt Jannick „Probleme“ und Hannah soll ihm helfen. Er braucht dringend Geld und er kennt jemanden, der würde viel Geld dafür bezahlen, wenn Hannah einmal mit ihm schlafen würde… Hannah will das eigentlich nicht, tut es aber dann doch, um Jannick zu helfen...

Veranstaltungstermin
Mittwoch, 15.02.2023, 16:00 Uhr
Programm
Veranstaltungsflyer (Download *.pdf 911 KB)
Veranstaltungsort
Foyer des Städt. Gymnasiums Wülfrath
Kastanienallee 63, 42489 Wülfrath
Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Anmeldezeitraum
18.01.2023 - 14.02.2023

Anmeldung

Die Teilnahme an der Veranstaltung kann im Zeitraum vom 18.01.2023 bis zum 14.02.2023 online gebucht werden.

Kontaktperson

Stadt Wülfrath

Abteilung Kinder- und Jugendförderung

Tel.: 02058 72311

a.sprink@stadt.wuelfrath.de

Schulstraße 5, 42489 Wülfrath

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung finden Sie auf der Wülfrather Stadtseite, www.wuelfrath.net

Status

  • Status Aktiv
  • Termin 15.02.2023, 16:00 Uhr
  • Buchungsstatus 43 freie Plätze
zum Seitenanfang
Anmelden

Anmelden

Mit Servicekonto.NRW anmelden