Veranstaltung Stadt Oberhausen Arbeit

Oberhausener Arbeitsmarktkonferenz 2024

  • Status Aktiv
  • Termin 03.07.2024 12:00 Uhr
  • Buchungsstatus 26 freie Plätze
Schmuckgrafik - öffne Lightbox

Unsere Arbeitswelt steht vor gewaltigen Veränderungen: Digitalisierung, KI, Klimawandel, demographischer Wandel. Die Anforderungen und die Art, wie wir arbeiten werden, wird sich in den kommenden Jahren stark verändern. In einer Region, in der technologischer Wandel seit Jahrzehnten eng verknüpft ist mit Brüchen und strukturellen Herausforderungen, werfen diese Entwicklungen ganz konkrete Fragen und Erwartungen auf.

Verfestigte Langzeitarbeitslosigkeit und Rekordbeschäftigung, Fachkräftemangel und sinkende Zahl an Ausbildungsabschlüssen, Industrieller Kern und Dienstleistungszentrum: Auf dem Oberhausener Arbeitsmarkt spiegeln sich bereits seit Jahrzehnten vermeintliche Gegensätze gelungener und herausfordernder Transformation. Diese geht nun nahtlos in die nächste Runde.

Wir laden Sie vor diesem Hintergrund herzlich ein zum Austausch auf der „Oberhausener Arbeitsmarktkonferenz 2024: Vom Strukturwandel in die Transformation?“ mit Andrea Nahles, Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit am 03. Juli 2024 ab 12.00 Uhr (Einlass: 11.00 Uhr).

Umbrüche stellen an die Beschäftigten, Auszubildenden, Unternehmen und Akteure neue Herausforderungen. Um Brüche zu verhindern, müssen Schnittstellen zu Nahtstellen werden: Zwischen Schule und Ausbildung oder Studium. Zwischen Beschäftigten und Qualifizierungsangeboten. Zwischen Arbeitslosen und Arbeitsvermittlung. Zwischen Unternehmen und neuen Technologien.

Welchen Ansprüchen müssen die Akteure in Zukunft genügen? Wie sieht moderne Arbeitsvermittlung aus? Wie funktioniert langfristige und flächendeckende Qualifizierung? Wie gelingt es in diesem Umfeld, „Fachkräfte zu sichern, Beschäftigung zu schaffen und Teilhabe zu fördern“?

Die Konferenz richtet sich an Interessierte aus Verbänden, Unternehmen, Politik, Verwaltung sowie die allgemeine Fachöffentlichkeit.

Hinweis zur Anfahrt mit dem PKW: Parkplätze stehen im Umfeld des Fraunhofer-instituts (Brammenring) zur Verfügung.

Hinweis zur Anfahrt mit dem ÖPNV: Das Fraunhofer UMSICHT wird über mehrere Buslinien bedient (Anfahrt Fraunhofer UMSICHT Oberhausen)

Veranstaltungstermin
Mittwoch 03.07.2024 12:00 - 14:00 Uhr
Termin speichern
Veranstaltungsort
Fraunhofer UMSICHT
Osterfelder Str. 3, 46047 Oberhausen
Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Anmeldezeitraum
08.05.2024 08:00 Uhr - 30.06.2024

Anmeldung

Die Teilnahme an der Veranstaltung kann im Zeitraum vom 08.05.2024 bis zum 30.06.2024 online gebucht werden.

Kontaktperson

Markus Stockschläder

Bereich 4-5/Integrierte Stadtentwicklung u. Statistik
Stabsstelle Wirtschaft, Arbeit, Beschäftigung
Schwartzstr. 72
46045 Oberhausen 

Telefon: 01712724684
markus.stockschlaeder@oberhausen.de
 

Teilnahmebedingungen

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass auf der Veranstaltung Foto- und Videoaufnahmen gemacht werden. Sollten Sie hiermit nicht einverstanden sein, wenden Sie sich bitte per E-Mail an markus.stockschlaeder@oberhausen.de.

Datenschutzerklärung

Mit der Anmeldung stimme ich zu, dass die von mir angegebenen Daten für den Versand weiterer Informationen zur Oberhausener Arbeitsmarktkonferenz verwendet werden.

Informationen

Übersicht
zum Seitenanfang
Anmelden

Anmelden

Mit Servicekonto.NRW anmelden
Anmelden

Datenschutzeinstellungen

Es werden für den Betrieb der Seite technisch notwendige Cookies gesetzt. Darüber hinaus können Sie Inhalte von Drittanbietern erlauben. Ein Widerruf ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung und Impressum.