Veranstaltung Stadt Aachen Zukunft und Veränderung

Erste Sitzung des Kinderforums

  • Status Ankündigung
  • Termin 03.07.2024 11:00 Uhr
Schmuckgrafik - öffne Lightbox
Kinderforum_Stadt Aachen

Erste Sitzung des Kinderforums der Stadt Aachen

Die öffentlichen Sitzung des ersten Aachener Kinderforums wird am 03.07.2024 ab 11:00h im Space, im Ludwig Forum stattfinden. Die poltischen Vertreter*innen des Bürgerforums, einem Ausschuss des Rates der Stadt Aachen, diskutieren und entscheiden in dieser Sitzung zu Anliegen, die Aachener Kinder im Grundschulalter im Vorfeld an das Gremium gestellt haben.

im Ludwig Forum I Jülicher Straße 97- 109, 52070 Aachen

Alle interessierten Aachenerinnen und Aachener sind herzlich eingeladen, vorbeizukommen!

Was ist das Kinderforum?

Die Einrichtung eines Kinderforums in Aachen repräsentiert eine innovative Komponente im Rahmen der Kinder- und Jugendpartizipation, die in den bereits bestehenden Bürger*innendialog der Stadt Aachen eingebettet wird.
Politik wird für die Kinder der Stadt Aachen nicht nur erlebbar gemacht, sondern vermittelt auch, dass sie eine Stimme haben, die gehört wird.
Die reibungslose Verknüpfung des Kinderforums mit dem bereits bestehenden Beteiligungsformat Bürgerforum sorgt dafür, Synergien zwischen den verschiedene Beteiligungsinstanzen zu schaffen und fördert gezielt einen integrativen Dialog der unterschiedlichen Altersgruppen.

Das Kinderforum ist speziell auf die Bedürfnisse von Kindern zugeschnitten, ohne jedoch den Wert und Weg einer regulären Ausschusssitzung zu verlieren. Somit basiert es auf klaren rechtlichen Grundlagen, die die spezifischen Anforderungen der Kinder- und Jugendpartizipation berücksichtigen. Das Kinderforum schafft einen Raum, in dem die Kleinsten ihre Anregungen und Ideen in einem für sie verständlichen und ansprechenden Format präsentieren können. Die Einbindung moderner Partizipationsmethoden ermöglicht den Kindern eine zeitgemäße und interaktive Beteiligung. Die Planung der Sitzungen erfolgt unter Berücksichtigung der räumlichen und zeitlichen Nähe zu den jungen Teilnehmenden. Auch mit der Wahl des Sitzungsortes soll eine vertraute Umgebung geschaffen werden.

                                               
Zielgruppe:
Das Kinderforum spricht Schüler*innen junger Altersgruppen sowie Kinder aus außerschulischen Einrichtungen, wie bspw. Jugendzentren an. Es ist wichtig, auch Kinder und Heranwachsende mit unterschiedlichem kulturellem Hintergrund sowie mit besonderen Bedürfnissen einzubeziehen. Die Zusammenarbeit mit Eltern, Lehrer*innen und pädagogischem Personal ist hierbei entscheidend.

Wie funktioniert das Kinderforum:
Beim Kinderforum handelt es sich um eine per Geschäftsordnung definierte Sondersitzung des bereits etablierten Bürgerforums der Stadt Aachen.
An das Bürgerforum können Einwohnende der Stadt Aachen formlose Anträge richten zu Themen die sie bewegen. Ein Bürgerantrag kann zu allen Angelegenheiten erfolgen, für die eine Zuständigkeit des Rates und der Bezirksvertretungen der Stadt Aachen gegeben ist. Die rechtliche Grundlage zu den Bürgeranträgen ist der §24 der Gemeindeordnung NRW (GO NRW). Hier geht es zum Bürgerforum.


Für das Kinderforum dürfen nun Kinder das Zepter in die Hand nehmen und mit Hilfe von Erziehungsberechtigten oder Lehrer*innen Anträge zu ihren Themen verfassen und an das Gremium richten. Inhaltlich ist lediglich die schriftliche Darlegung eines konkreten Verlangens unter Angabe des Sachverhaltes erforderlich.
Dem Bürgerforum gehören vom Rat der Stadt Aachen entsandte Ratsmitglieder sowie von ihm bestellte sachkundige Bürgerinnen und Bürger an. Dieses Gremium wird auch dem Kinderforum vorsitzen und mit den jungen Menschen über deren Anträge beraten.

Das Bürgerforum in seiner heutigen Form ist der einzige politisch besetzte Ausschuss, in dem sich Bürger*innen über die gesamte Sitzungsdauer beteiligen dürfen und sollen. Es handelt sich um eine Diskussionsplattform bei der Bürger*innen mit Politiker*innen und Fachverwaltungsexpert*innen auf Augenhöhe sprechen und diskutieren können. Das macht es regional einzigartig. Dieses Konzept wird direkt auf das Kinderforum übertragen. Die jungen Menschen haben die Möglichkeit Ihre Anliegen bei den unmittelbar richtigen Ansprechpartner*innen zu platzieren, zu vertreten und mit ihnen auf Augenhöhe darüber zu sprechen.

Veranstaltungstermin
Mittwoch 03.07.2024 11:00 - 13:00 Uhr
Termin speichern
Veranstaltungsort
Ludwigforum, Raum Space
Jülicher Straße 97/109, 52070 Aachen

Kontaktperson

Bürgerforum
der Stadt Aachen
Verwaltungsgebäude Katschhof
Johannes-Paul-II-Straße 1
52062 Aachen

Doreen Stärk-Meuser

Geschäftführerin des Bürgerforums
0241 432 7240

www.aachen.de - Das Kinderforum

Informationen

Übersicht
zum Seitenanfang
Anmelden

Anmelden

Mit Servicekonto.NRW anmelden
Anmelden

Datenschutzeinstellungen

Es werden für den Betrieb der Seite technisch notwendige Cookies gesetzt. Darüber hinaus können Sie Inhalte von Drittanbietern erlauben. Ein Widerruf ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung und Impressum.