Veranstaltung Kreis Paderborn Kunst und Kultur

Zusammen Nähen, Zusammen Häkeln, Zusammen Knoten - Upcycling mit alten T-Shirts

  • Status Kürzlich beendet
  • Termin 25.05.2024 bis 26.05.2024
  • Teilnehmer 7 Teilnehmer
Schmuckgrafik - öffne Lightbox
Kulturrucksack NRW

Der Ansatz dieses Upcycling-Projektes ist die Kombination aus künstlerischen, sozialen und nachhaltigen Aspekten.

Einerseits wird Wertschätzung für das Material Textil entwickelt und gemeinsam etwas für mehr Nachhaltigkeit in Zeiten von Fast Fashion geschaffen. Auf der Ebene der Kreativität schafft der Ansatz durch die multiplen Techniken, die vermittelt werden, aufzuzeigen, welch großes gestalterisches Potenzial in einem Material stecken kann. Das Ausgangsmaterial "T-Shirt" wird womöglich am Ende gar nicht mehr erkennbar sein und etwas völlig Neues und vor allem Brauchbares kann entstehen.

Ferner bekommen, die Teilnehmenden Einblicke in verschiedene Textile Techniken und können hier (erste) Erfahrungen sammeln und das Gelernte schließlich in einer eigenen Idee fußen lassen und ganz nach eigenen Vorlieben in der favorisierten Technik arbeiten oder auch verschiedene Techniken kombinieren. Während der Umsetzung der einzelnen Schritte entsteht Raum für Gespräche, ein "Über-die-Schulter-Schauen" im Werkstattcharakter wird ermöglicht, und die gegenseitige Unterstützung wird gefördert.

Künstlerin: Laura Schlütz

Die Veranstaltung richtet sich an Kinder im Alter von 10 - 14 Jahren.

Termine:

25.05.2024 von 10:00Uhr-16:00Uhr

26.05.2024 von 12:00Uhr-18:00Uhr

Veranstaltungstermin
Samstag 25.05.2024 10:00 Uhr bis Sonntag 26.05.2024 18:00 Uhr
Termin speichern
Veranstaltungsort
Hot Altenbeken
Eichendorffstraße 9, 33184 Altenbeken
Anmeldung
Anmeldung erforderlich
Anmeldezeitraum
14.03.2024 - 24.05.2024 06:59 Uhr

Kontaktperson

Kulturamt des Kreises Paderborn

Claudia Voß

Telefon: 05251/308 4110

E-Mail: vossc@kreis-paderborn.de

Projekt wird durchgeführt von:

Laura Schütz

Telefon: 0152-2572508

E-Mail: info@machart-manufaktur.de

Teilnahmebedingungen

Der Kreis Paderborn nimmt im Rahmen der Planung der Kulturrucksackprojekte lediglich die Anmeldungen für die einzelnen Projekte entgegen. Verantwortlich für die Durchführung ist der jeweilige Künstler/Veranstalter des Projektes.

Sollten während der Durchführung des Kulturrucksackprojektes von den Kindern und Jugendlichen Schäden verursacht werden, so haften die Eltern der Kinder und Jugendlichen oder deren Haftpflichtversicherung für diese Schäden.

Datenschutzerklärung

Der Kreis Paderborn nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten daher vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften, insbesondere der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Datenschutzgesetz NRW (DSG NRW).

Mit der Anmeldung zur Veranstaltung "Zusammen Nähen,Zusammen Häkeln,Zusammen Knoten-Upcycling mit alten T-Shirts" stimmen Sie einer Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu, hierzu gehören auch die Aufnahme und Verwendung von Fotos/Videodateien. Die Einwilligung kann jederzeit formlos widerrufen werden. Dies betrifft aber nicht den Zeitraum der Verarbeitung bis zum Widerruf.

Informationen zum Datenschutz

Verantwortlich für die Datenerhebung ist:
Kreis Paderborn
Der Landrat
Aldegreverstraße 10-14
33102 Paderborn
Telefon: 05251 308-0
Fax: 05251 308-8888
E-Mail: kreisverwaltung@kreis-paderborn.de
 
Zweck/e der Datenverarbeitung 

  • Anmeldung zur Veranstaltung "Zusammen Nähen,Zusammen Häkeln,Zusammen Knoten-Upcycling mit alten T-Sirts"
  • Informationen für weitere Veranstaltungen des Kulturrucksacks
  • Verwendung von Fotos/Videodateien für die  Öffentlichkeitsarbeit bzw. zu Dokumentationszwecken in Print- und Digitalform. Dazu gehören die Veröffentlichung im Rahmen einer Pressemitteilung in den Medien, auf der Internetseite des Kreises Paderborn, in Printpublikationen des Kreises Paderborn wie beispielsweise Flyern, Broschüren, Plakaten,  sowie die Veröffentlichung auf Social-Media-Plattformen, die der Kreis Paderborn für seine Kommunikation benutzt. Ausgeschlossen sind die kommerzielle Nutzung oder die Veräußerung von Fotos/Videos. Die Fotos/Videos dürfen zeitlich unbefristet durch den Kreis Paderborn für die oben genannten Zwecke genutzt werden.

Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung:
Artikel 6 Abs. 1 Buchstabe a), Art. 6 Abs. 2 DSGVO
 
Quelle aus der die personenbezogenen Daten stammen, soweit diese nicht bei der betroffenen Person erhoben wurden:
entfällt
 
Empfänger der Daten:
Kreis Paderborn, Kulturamt
 
Dauer der Datenspeicherung:
Entsprechend der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen.
 
Ihre Rechte nach Art. 15-20, Art. 77 Datenschutz-Grundverordnung:
Auskunft über die erhobenen Daten
Berichtigung unrichtiger oder unrichtig gewordener Daten
Löschung
Einschränkung der Verarbeitung
Widerspruch gegen die Verarbeitung
- Jederzeitiger Widerruf der Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft, sofern eine Einwilligung erteilt wurde (die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird nicht berührt).
Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde:
 Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (LDI NRW)
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
Telefon: 0211 38424-0
Telefax: 0211 38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de
Internet: www.ldi.nrw.de
 
Kontaktdaten des behördlichen Datenschutzbeauftragten des Kreises Paderborn:
 E-Mail: datenschutz@kreis-paderborn.de; Tel. 05251 308-8500, Fax: -89 8500

Darüber hinaus weisen wir auf die Datenschutzerklärung der verwendeten Plattform hin: Datenschutzerklärung Beteiligung.NRW

Informationen

Übersicht
zum Seitenanfang
Anmelden

Anmelden

Mit Servicekonto.NRW anmelden
Anmelden

Datenschutzeinstellungen

Es werden für den Betrieb der Seite technisch notwendige Cookies gesetzt. Darüber hinaus können Sie Inhalte von Drittanbietern erlauben. Ein Widerruf ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung und Impressum.