Umfrage Stadt Münster Digitales

Umfrage zur Smart City Strategie Münster

Schmuckgrafik - öffne Lightbox

Über die Smart City Strategie für Münster

Digitalisierung ist inzwischen in vielen Lebensbereichen Wirklichkeit geworden. Dies auch für die Stadt Münster, die sich auf den Weg macht, eine „Smart City“ zu werden. Bei einer „Smart City“ geht es um integrierte, nachhaltige Stadtentwicklung im digitalen Zeitalter. Ziel ist die Steigerung der Lebensqualität und die Stärkung Münsters als attraktiver Wohn- und Wirtschaftsstandort. Durch intelligente Vernetzung von Systemen und Menschen können Kosten reduziert, Ressourcen gespart und eine effektivere Steuerung der Stadt realisiert werden.

 

Um Digitalisierung und Stadtentwicklung systematisch zusammenzudenken, wurde bereits eine vorläufige Smart City Strategie für die Stadt Münster entwickelt. In der sogenannten Beta-Version der Strategie werden erste Leitlinien für Projekte der Smart City Münster formuliert. Der Ausschuss für Stadtplanung und Stadtentwicklung der Stadt Münster nahm sie im Juni 2021 zur Kenntnis. Im Rahmen der Förderung als Modellprojekt Smart Cities soll sie in einem breiten partizipativen Prozess zu einer verbindlichen Smart City Strategie ausgebaut werden.

 

Machen Sie mit bei der Online-Beteiligung!

Ihre Meinung ist gefragt - wir möchten Ihre Ideen für die zukünftige und lebenswerte Entwicklung der Stadt Münster kennenlernen:

  • Wo steht die Stadt Münster aktuell? Was läuft gut, wo gibt es Verbesserungspotenzial?
  • Was macht für Sie die smarte und innovative Stadt Münster aus?
  • Wie können digitale Technologien und Digitalisierung dazu beitragen, die Lebensqualität in der Stadt langfristig zu verbessern?

Die Umfrage wird ca. 10 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen und die Ergebnisse fließen direkt in die Smart City-Strategie für Münster ein! Die Teilnahme ist bis zum 30. Juni 2022 möglich.

Vielen Dank für Ihr Engagement!

 

Ein kurzer Rückblick

Die erste Kick-off-Veranstaltung am 13. Mai 2022 mit Stakeholdern aus der Stadt Münster bildete den Auftakt für die gemeinsame Entwicklung der Smart City-Strategie für Münster. Vertreterinnen und Vertreter des Konzerns Stadt waren eingeladen sich über das Thema "Smart City" und die Meilensteine der Strategieentwicklung zu informieren. Die Teilnehmenden konnten sich in einem interaktiven Workshop-Format über die vorläufigen Handlungsfelder der Smart City Strategie austauschen und Entwicklungsziele für die zukünftige Entwicklung Münsters zusammentragen. Der Beteiligungsprozess mit den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt, der auch diese erste Online-Umfrage einschließt, startete am 09. Juni 2022 in der Glashalle des Stadthaus 3.

 

Sie möchten auch in Zukunft auf dem Laufenden bleiben?

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Webseite zur Smart City Münster: https://smartcity.ms/ . Hintergrundinformationen zur Einbindung in den Zukunftsprozess sind hier zu finden: https://www.muensterzukunft.de/leitthemen/digitalisierung-findet-stadt.html.

Seite 1 von 7
vorherige Seite
Wie wichtig finden Sie das Thema Digitalisierung für die Zukunftsfähigkeit der Stadt Münster?
Sehen Sie in der Digitalisierung eher Chancen oder Risiken?
vorherige Seite

Status

  • Status Aktiv
  • Zeitraum 09.06.2022 bis 30.06.2022
  • Teilnehmer 87 Teilnehmer
zum Seitenanfang
Formular zwischenspeichern
Anmelden

Anmelden

Kontaktperson

Fragen und Anregungen gehen an:

 

Stadt Münster

Henning Spenthoff

 

Der Oberbürgermeister

- Stabsstelle Smart City –

Albersloher Weg 33

48155 Münster

 

Telefon: 0251 / 492 – 7075

E-Mail-Adresse: spenthoff@stadt-muenster.de

Website: www.smartcity.ms

Datenschutzerklärung

Diese Umfrage ist anonym.

Ihre Angaben werden vollständig anonym behandelt. Es kann zu keiner Zeit ein Rückschluss auf Ihre Person gezogen werden. Die Daten werden ausschließlich für die Erstellung der Smart City-Strategie verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.